Logo Markus Mielek
Studioinszenierung mit YouTuberin Joyce Ilg für YouTube Deutschland in Köln

Ein paar Gedanken zu freien Arbeiten

Ich LIEBE freie Projekte! Immer wenn die Zeit es zuläßt, widme ich mich einem neuen Thema. Das ist der Vorteil im Leben als Fotograf: Ich kann mir aussuchen, was ich fotografieren möchte. Kein Tag ist wie der andere und neben den kommerziellen Arbeiten, kann ich mir die Sujets selber aussuchen. Von Zeit zu Zeit habe ich Bilder im Kopf, die ich raus lassen möchte oder Themen, denen ich mich fotografisch widmen mag.
Vor einiger Zeit ermöglichte mir eine Ballett-Tänzerin den Einblick hinter die Kulissen eines Show-Tages. Bewafftnet mit meiner damals brandneuen Nikon D800 habe ich die Tänzerinnen und Tänzer, aber auch Direktor und Chefchoreograf Xin Peng Wang hinter den Kulissen begleiten können. So entstand meine Serie „Schwanensee“. Ein anderes Mal, lange vor den großen Flüchtlingswellen habe ich Wohnheime besucht und Menschen portraitiert, die vor Krieg und Terror in unser Land geflohen sind. Ein kleines Set vor Ort, viele Gespräche und tolle Portraits sind vor Ort entstanden. Letztens habe ich Paare in absoluter Dunkelheit in meinem Studio fotografiert. Weder die Protagonisten noch ich haben etwas gesehen. In den zehn Minuten in der Dunkelheit habe ich sozusagen nur nach Gehör fotografiert. Entstanden sind, wie ich finde, eindringliche und sehr intime Portraits. 
Wenn mich ein Thema interessiert, dann kann ich einfach nicht anders als zur Kamera zu greifen und Bilder aufzunehmen. Inspiriert werde ich durch Bücher, Filme und eigene Beobachtungen. Immer wieder spannend ist es für mich, wenn bei den Bildern noch ein Austausch statt finden kann, man sich mit den Menschen vor der Kamera unterhält und mehr über sie und ihr Leben erfährt. Eines der spannendsten Projekte war eine Langzeitreportage über ein geistig behindertes Paar, welches ich über ein Jahr lang immer wieder mit der Kamera begleitet habe.

Auch in Zukunft wird es immer wieder freie Projekte geben. 


About the author

Markus Mielek:


Logo Fotograf Markus Mielek